Reitanlage Böhlitz-Ehrenberg

Willkommen auf der Webseite der Reitanlage Böhlitz-Ehrenberg!

Turniererfolge Reiten 2016

Salbitz 02.04.

Eva konnte sich mit Ludwig in der A-Dressur den 7. Platz mit einer Wertnote von 7,0 sichern. Mit Wembley erritt sie sich mit einer 6,8 in der L-Dressur den 5. Platz.

Nati startete ebenfalls in die Turniersaison und stellte Hexe in einer E- und einer A-Dressur vor. Dabei verfehlten sie in der E- Dressur nur knapp die Platzierung und konnten sie sich einen Reserverang sichern.

Celina ritt mit Hexe einen Führzügelwettbewerb. Obwohl Hexe etwas nervös war und sich vor den lauten Lautsprechern gruselte, konnte Celina die Richter von ihrem Können überzeugen, sodass sie die Prüfung mit einer Note von 7,5 gewann.

Greppin 01.05.

Eva und Wembley starteten in der schweren Klasse der Dressur. Für ihre harmonische Vorstellung erhielten sie 63,718%. Damit verpassten sie nur ganz knapp die Platzierung und wurden 2. Reserve

Dürrweitzschen 21.05.

Nati begann den Turniertag vielversprechend. Sie konnte sich gleich in ihren beiden E-Dressuren eine Platzierung mit Hexe ergattern. Mit einer 6,9 wurden sie 3. in der E5 und in der E8 erreichte sie mit der Note 7,0 den 5. Platz.

Auch Eva war mit Wembley am Start. Nach einer missglückten ersten Prüfung griffen sie in der zweiten L-Dressur noch einmal an und konnten sich mit einer sauberen Runde den 3. Platz mit einer 7,0 erreiten.

Celina und Hexe starteten im Führzügelwettbewerb, den sie mit einer Traumnote von 8,5 gewinnen konnten!

Mörtitz 06./07.08.

 In Mörtitz waren wieder unsere beiden Ponyreiterinnen unterwegs. Nati knüpfte mit Hexe an ihre guten Leistungen der letzten Prüfungen an und siegte mit deutlichem Abstand von 0,5 Punkten mit einer tollen 7,4 in der E-Dressur. Außerdem ritt sie eine A**-Prüfung, wo sie ebenfalls eine tolle Vorstellung zeigte und sich mit einer 6,9 auf Rang 4 platzieren konnte.

Celina hatte diesmal Fly gesattelt. Unsere zuverlässige, unerschrockene, ältere Dame drehte vorbildlich ihre Runden und ließ sich weder vom freudig klatschenden Publikum, noch von den dicht am Prüfungsplatz stehenden Lautsprechern beeindrucken. Celina zeigte wie harmonisch und fein sie schon mit ihrem Pony kommunizieren kann, sodass sie sich in einem großen Starterfeld durchsetzen konnte. Ihr Ritt wurde mit einer Note von 8,0 und der goldenen Schleife belohnt!

Stahmeln 21.08. - Kreismeisterschaft

In Stahmeln wurde in diesem Jahr die Kreismeisterschaft der Stadt Leipzig ausgetragen. Eva ging mit Ludwig an den Start. Für die Kreismeisterschaft wurden eine A*-Dressur und eine Dressurprüfung der Klasse L, geritten auf Trense, zusammen gewertet. In der A*-Dressur belegten die beiden mit einer Note von 7,5 einen tollen 2. Platz. In der zweiten Prüfung für die Meisterschaftswertung war das Paar nicht zu schlagen und siegte mit 7,2.

Damit sicherten sich Eva und Ludwig den Kreismeistertitel 2016!

Das reichte den beiden offensichtlich noch nicht, denn sie lieferten am Ende des Tages eine weitere Glanzleistung ab und ergatterten noch einen 2. Platz in einer L-Dressur auf Kandare (Note 7,0).

Altenbach 08.10.

Zum Abschluss der Saison gingen Nati und Celina noch einmal mit ihrer Hexe an den Start. Hexe war super motiviert und präsentierte sich von ihrer besten Seite. So konnte sie an diesem Tag den Silberrang für sich „mieten“ und brachte gleich drei Mal den 2. Platz nach Hause. Nati stellte Hexe in Dressuren der Klasse E (Note 6,9) und A (Note 7,3) vor. Celina ritt selbstbewusst eine sehr schöne Prüfung im Führzügelwettbewerb und durfte ebenfalls die silberne Schleife in Empfang nehmen.

 

Ein gelungener Abschluss für diese sehr erfolgreiche Turniersaison! Herzlichen Glückwunsch zu euren Siegen und Platzierungen!