Willkommen auf der Webseite des Reit- und Voltigiervereins Böhlitz-Ehrenberg e. V.

Pferdeführerschein 2020

nicht nur Reiter, sondern auch Voltigierer und alle Personen, die mit Pferden umgehen, sollten mit dem richtigen und artgerechten Umgang vertraut sein. Seit Januar 2020 kann dies durch das Ablegen einer „Pferdeführerschein“-Prüfung unter Beweis gestellt werden. An Stelle des bisherigen Basispass Pferdekunde ist der Pferdeführerschein zudem Voraussetzung für Reitabzeichenprüfungen ab Klasse 5 und Voltigierabzeichen-Prüfungen ab Klasse 4.

Am 1. März ergab sich hierzu die Gelegenheit. Reiterinnen und Voltis unseres Vereins nahmen an der Pferdeführerschein-Prüfung teil, die vom Reitverein Laurentius Zerbst in Sachsen-Anhalt organisiert worden war. Die Prüfung der Teilnehmerinnen umfasste theoretisches Wissen zu den Verhaltensweisen und Bedürfnissen der Pferde, ihrer Haltung, Fütterung und Gesundheit. Praktische Übungen zum Führen auf Reitanlagen und in Situationen aus dem öffentlichen Raum ergänzten die Theorie.

Darüber hinaus wurden auch Longierabzeichen und die Voltigierabzeichen 4 und 3 abgenommen. Mit Erfolg legten Celina Dorn das Voltigierabzeichen 3 sowie Linnéa und Malina Twellmann das Voltigierabzeichen 4 ab. Unser Allround-Partner Sander (alias Alex) zeigte sich an der Seite der Prüflinge und Trainerin Jana Dorn von seiner besten Seite.

Herzlichen Glückwünsch!